Mitmachen

Gründen Sie mit uns das KlimaTriebwerk.
Ein Forum für Engagierte im Klimaschutz.

Menschen

und Themen aus allen gesellschaftlichen
Bereichen für den Klimaschutz zusammenbringen. 

Zusammen

Engagement für den Klimaschutz
aktivieren und unterstützen

Gründen Sie mit uns das KlimaTriebwerk.
Forum für Engagierte im Klimaschutz

Kennen Sie das? Sie wollen etwas erreichen, aber wissen nicht wie und mit wem. Oder: Sie kommen nicht an die Menschen heran, die Sie für Ihr Ziel brauchen. Oder: Ihnen fehlen die Mittel, um eine gute Idee umzusetzen? Im Klimaschutz beobachten wir dies sehr häufig. Es liegt viel Engagement für den Klimaschutz brach, weil Akteure nicht zusammenfinden oder weil Engagierte unverhältnismäßig viel Energie einsetzen müssen, um eine gute Idee umzusetzen. Dies können wir uns nicht mehr leisten. Bielefeld braucht ein entschlossenes, gemeinsames Handeln für den Klimaschutz.

Wir wollen in Bielefeld mehr Klimaschutz möglich machen. Dazu wollen wir ein KlimaTriebwerk Bielefeld – ein Forum für Engagierte im Klimaschutz – gründen. Es soll 

  • Menschen und Themen aus allen gesellschaftlichen Bereichen für den Klimaschutz zusammenbringen, 
  • Engagement für den Klimaschutz aktivieren und unterstützen und den 
  • Engagierten eine Öffentlichkeit bieten. 

So kann Klimaschutz in Bielefeld zu einer großen, gemeinsamen Bewegung und als gemeinsame Aufgabe aller angegangen werden: von Initiativen, gemeinnützigen Organisationen, Wirtschaftsunternehmen, von Politik und Verwaltung, Wissenschaftler*innen, Bildungseinrichtungen, Künstler*innen, Einzelpersonen – und vielen mehr.

Dass und wie dieses gelingen kann, haben wir 2016 bis 2019 in dem Forschungsprojekt KlimaNetze erlebt. Die Erfahrungen daraus fließen nun in das KlimaTriebwerk ein. Aktuell arbeiten wir daran, ein Konzept für das KlimaTriebwerk zu entwickeln, eine Finanzierung und eine geeignete Organisationsform zu finden. Der Prozess ist in vollem Gange, braucht aber weitere Partner*innen und kreative Köpfe. Wir haben beste Voraussetzungen, denn das KlimaTriebwerk wird bis Ende 2021 vom Bundesforschungsministerium gefördert.

Bildunterschrift  | Copyright Max Mustermann

Helfen Sie mit, das KlimaTriebwerk auf die Beine zu stellen.

Roland Tillmann Kinderarzt in Bielefeld:

„ Medizinisch betrachtet ist Klimaschutz ein Notfall, welcher eine Intensiv-Therapie benötigt.“

Marianne Musterfrau | Leiter Amt für Verkehr Bielefeld auf der auswertenden Veranstaltung im Projekt KlimaNetze 1.0:

„Aus Sicht der Verwaltung ist es sehr deutlich geworden, dass enorme Potenziale in der Zusammenarbeit von Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung stecken. Wir sind sehr beeindruckt davon, was in beiden Projekten geschafft wurde. Es wurde erlebbar, wie das Zusammenwirken der vielen Player neue Kräfte freisetzt.“


gefördert von